Author: admin

Donautower in Ingolstadt

Donautower in Ingolstadt

Die Firma Gürster beauftragte Felderer, als renommierten Großhändler für Lüftungstechnik, mit der Abwicklung des Projekts. In enger Zusammenarbeit mit Lindab und RAAB Lüftungstechnik wurde das umfangreiche Vorhaben in Angriff genommen.

PURVECTOR: SCHAKO präsentiert leistungsstarke Weltneuheit in der Raumluftreinigung

PURVECTOR: SCHAKO präsentiert leistungsstarke Weltneuheit in der Raumluftreinigung

PURVECTOR: SCHAKO präsentiert leistungsstarke Weltneuheit in der Raumluftreinigung Kolbingen, 04. Juni 2024 –  Mit dem innovativen Verfahren der schadstofffreien Purvection gelingt eine Reduzierung der Keimlast in der Raumluft um 99,99 %. Das vom SCHAKO PURVECTOR eingesetzte Verfahren zur Frischluftfilterung übertrifft konventionelle Methoden damit deutlich. Spätestens seit Corona gilt der Qualität …

Meltem erweitert die Geschäftsführung

Meltem erweitert die Geschäftsführung

Mit Vanessa Reynartz hat nunmehr die dritte Generation in das Familienunternehmen Meltem Einzug gehalten. Die Enkeltochter des Unternehmensgründers Knuth Reynartz ist bereits seit Ende 2021 aktiv in der Geschäftsführung tätig. Die studierende Betriebswirtin bringt ihre Erfahrung als Immobilienkauffrau in das Familienunternehmen ein. In der Zusammenarbeit mit ihrem Vater Armin Reynartz zeigt …

3-in-1 Innovation: Dezentrales Lüftungsgerät DUPLEX Vent X

3-in-1 Innovation: Dezentrales Lüftungsgerät DUPLEX Vent X

Lüften, Heizen und Kühlen mit nur einem Gerät „Mit unserem neuen Lüftungsgerät durften wir auf der IFH/Intherm 2024 eine hocheffiziente und platzsparende Innovation einem breiten Publikum vorstellen“, berichtet Ralf Kaster einer der Geschäftsführer bei Airflow. „DUPLEX Vent X ist das erste dezentrale Lüftungsgerät mit integrierter Wärmepumpe, welches eine All-in-One Lösung …

Lindab und Felderer werden in Bayern #1

Lindab und Felderer werden in Bayern #1

Ab dem 16. Mai 2024 eröffnet sich für Felderer-Kunden eine neue Ära mit der Übernahme der Lindab Niederlassung in Nürnberg. Dieser strategische Schritt bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich und unterstreicht das Bestreben von Felderer, seinen Kunden stets höchste Qualität und Service zu bieten.

Verabschiedung von Wolfram Nagel beim WORKING-DAY in Fulda.

Verabschiedung von Wolfram Nagel beim WORKING-DAY in Fulda.

Am 18. April traf sich der Arbeitskreis Technik des HFL zu einem eintägigen Arbeitstreffen in Fulda. Unter neuem Vorsitz wurden verschiedene Themen besprochen, darunter die Harmonisierung europaweiter Normen für metallische Luftleitungen mit eckigen und runden Querschnitten, technische Bewertungen von Profilverbindungen, Druckverluste durch Versteifungseinbauten, Fortschritte im Bereich Building Information Modeling (BIM) …

Einrohrlüftung der Zukunft:  Helios setzt mit ELS NFC neue Maßstäbe für blitzschnelle Konfiguration

Einrohrlüftung der Zukunft: Helios setzt mit ELS NFC neue Maßstäbe für blitzschnelle Konfiguration

Unter dem Motto „33 seconds to make it yours“ stellt Helios Ventilatoren mit ELS NFC sein erfolgreiches Einrohr-Lüftungssystem mit integrierter Near Field Communication (NFC)-Schnittstelle vor. Durch diese können die Modelle per App so schnell und mühelos wie noch nie individuell konfiguriert werden. Ein besonderes Highlight hierbei ist die stufenweise und flexible Parametrierung des Volumenstroms von 15 bis 100 m3/h, dank der sich die Vielfalt der Helios ELS-Typen auf nur noch fünf Modelle verschlankt. Neben den bereits bekannten Varianten mit Feuchte- oder Präsenzmelder sowie der Timer-Variante ergänzen dabei neue Ausführungen mit Sensoren zur VOC- und CO2-Erfassung das Sortiment. Alle Modelle garantieren die bewährte Leistung, Druckstärke und den äußerst geräuscharmen Betrieb von Helios ELS. Auch an der einfachen Installation des ultraflachen Gehäuses ändert sich nichts.
Die Parametrierung von ELC NFC erfordert weder Strom noch eine Internetverbindung, sondern lediglich ein Smartphone mit der intuitiv bedienbaren Helios ELS App. Sie ist im laufenden Betrieb und sogar vorab im noch verpackten Zustand möglich. Neben der Wahl der Luftleistungen können alle weiteren Parameter wie z.B. Einschaltverzögerung, Nachlauf- und Intervallzeit sowie die Sensorwerte über die App angepasst werden. Noch schneller funktioniert dies mit der enthaltenen ELS Bibliothek, die das Erstellen, Aufspielen und Teilen eigener Konfigurationen ermöglicht.
Das neue ELS NFC Programm wird ab Ende des Jahres erhältlich sein. Weitere Informationen sind bereits unter www.heliosventilatoren.de/els-nfc verfügbar.

Deutschland-Premiere: Airflow präsentiert erstes dezentrales Lüftungsgerät mit integrierter Wärmepumpe

Deutschland-Premiere: Airflow präsentiert erstes dezentrales Lüftungsgerät mit integrierter Wärmepumpe

Ob für Schulen, Kindertagesstätten oder Büros – smarte Lösungen zum Erhalt eines gesunden Raumklimas sind stark gefragt. Auf der IFH können sich Besucher über Innovationen des Lüftungsspezialisten Airflow freuen. So präsentiert das Unternehmen in Halle 5, Stand 5.229 neben Highlights aus dem breiten Portfolio von Lüftungs- und Messgeräten zwei neue …

Flexible Filtertechnik bei Komfortlüftungsgeräten

Flexible Filtertechnik bei Komfortlüftungsgeräten

Luftfilterlösungen von Meltem auch für AllergikerUm eine gute Innenraumluftqualität in geschlossenen Räumen zu erreichen, ist ein bedarfsgerechter und gereinigter Luftaustausch unabdingbar. Sichergestellt wird dies durch den Einbau von Komfortlüftungen mit Wärmerückgewinnung, wie den M-WRG-II- und M-WRG-Geräten von Meltem. Ganz nebenbei bleiben auf diese Weise auch Staub, Pollen und andere Schadstoffe außen vor. …

Vielseitige und leise Systemergänzung:  Die neue Schalldämmbox von  Helios flexpipe plus

Vielseitige und leise Systemergänzung: Die neue Schalldämmbox von Helios flexpipe plus

Helios Ventilatoren bietet mit flexpipe plus ein bewährtes Luftverteilsystem, das eine flexible und unkomplizierte Verlegung von KWL-Systemen mit Wärmerückgewinnung in Ein- und Mehrfamilienhäusern ermöglicht. Die neue Schalldämmbox FRS-SDB ergänzt dieses System um eine weitere bedeutende Komponente. In Verbindung mit dem deckenintegrierten Verteil-Element FRS-VE können bemerkenswerte Schalldämmeigenschaften von 28 dB (A) erreicht werden, was in den meisten Anwendungsfällen den Einsatz von separaten Geräteschalldämpfern überflüssig macht.
Die kompakte Schalldämmbox wird direkt am Verteil-Element angeschlossen, wodurch sich der Platzbedarf auf ein Minimum reduziert. Zur Auswahl stehen dabei zwei Installationsmöglichkeiten: waagrecht an der Decke oder senkrecht an der Wand.
Neben dem Übergang in die Decken kann sie mit zusätzlichen Anschlussstutzen auch als Durchgangsverteiler genutzt werden. Das ermöglicht eine intelligente und platzsparende Luftverteilung über mehrere Stockwerke.
Die robuste Metallkonstruktion bietet eine einfach und schnell zu montierende und somit kostensparende Schalldämmlösung. Die großzügig dimensionierte Revisionsöffnung gewährleistet eine mühelose Zugänglichkeit für spätere Reinigungsarbeiten.

Die ideale Ergänzung für Bäder in dunkler Optik:  Helios präsentiert ELS und MiniVent M1 in schwarzem Design

Die ideale Ergänzung für Bäder in dunkler Optik: Helios präsentiert ELS und MiniVent M1 in schwarzem Design

Helios Ventilatoren bietet sein beliebtes Badezimmerlüfter-Sortiment ultraSilence ELS und MiniVent M1/100 nun auch mit einem eleganten schwarzen Finish an. Die neue +black Kollektion bietet eine ideale Lösung für Verbraucher, die dem Trend zu dunkel gestalteten Badezimmern folgen und dabei besonderen Wert auf Design und Funktionalität legen.
Das +black Sortiment besticht durch sein zeitgemäßes Erscheinungsbild in sattem Schwarz, das sich selbst auf den dunkelsten Fliesen harmonisch einfügt. Neben der ansprechenden Optik garantieren die Produkte der +black Linie dieselbe erstklassi-ge Leistung und Zuverlässigkeit wie ihre weißen Gegenstücke. Auch sie überzeugen mit einer energieeffizienten Luftabsaugung und einem geräuscharmen, langlebigen Betrieb.
In der neuen Farbgebung sind alle MiniVent M1 Kleinraumventilatoren mit einem Durchmesser von 100 mm verfügbar – unabhängig davon, ob sie mit Nachlauf- und Intervallbetrieb, Feuchteverlaufssteuerung oder Präsenzmelder ausgestattet sind. Für die Einrohrlüftungssysteme ELS gibt es die dunkle Innenblende als Zubehör-komponente, die auch bei bereits installierten Modellen problemlos nachgerüstet werden kann.
Gunther Müller, Geschäftsführer von Helios Ventilatoren, hebt hervor: „Mit +black bieten wir eine neue, interessante Variante für zwei unserer gefragtesten Lüftungs-lösungen für das Badezimmer an, die bereits zuvor mehrfach mit Designpreisen gewürdigt wurden. In Zukunft wird es für unsere Kunden noch leichter, ihr Traumbad zu verwirklichen – ganz gleich ob hell und freundlich oder dunkel und elegant.“

Besuch auf der Light + Building 2024

Besuch auf der Light + Building 2024

Branchentreffpunkt für faszinierendes Design und nachhaltige Gebäudetechnik von morgen. Natürlich war auch der ITGA-BW in Frankfurt dabei. Geschäftsführer Jörg Staudenmayer wurde bei seinem Besuch am 07.03.24 auf dem BTGA-Stand von Bernhard Dürheimer (Präsident des BTGA), Frank Ernst (Hauptgeschäftsführer BTGA) und Clemens Schickel (Geschäftsführer Technik BTGA) begrüßt. Der Stand des BTGA …

Kalthoff schaut in die Zukunft der Vergangenheit: Unsere Unterstützung für das VIRTEUM

Kalthoff schaut in die Zukunft der Vergangenheit: Unsere Unterstützung für das VIRTEUM

Kalthoff unterstützt das VIRTEUM. Wir meinen, das VIRTEUM lässt den Wert unserer Region an der Lippe zwischen Ruhrgebiet und Münsterland bewusstwerden und macht Geschichte erlebbar. Die virtuelle Plattform (VIRTEUM) will Menschen – insbesondere auch junge Menschen – informieren und unterhalten. Es soll allen ermöglichen, sich anhand von visualisierten Geschehnissen mit …

Subscribe to receive the latest news and updates