Neubau Messehalle München

Hintergrund

Am Neubau der beiden Messehallen C5 und C6, die 2018 in Betrieb genommen wurden, waren wir als Lieferant für lüftungstechnische Komponenten an unseren langjährigen Partner und Kunden ENGIE beteiligt.

Zielsetzung

Reibungslose Organisation und pünktliche Lieferung der benötigten Rohre und Formteile. Unmittelbare und flexible Reaktion auf kurzfristige Änderungswünsche. Sämtliche Spiralfalzrohre sollten für die Verwendung des Metu-Flanschsystems für eine schnelle und luftdichte Montage vorbereitet sein.

Erfolg

Die heiße Phase des Projektes belief sich für uns auf nur 2 Wochen. Täglich pendelten unsere Lieferfahrzeuge zwischen Produktion und Baustelle. Die enge tägliche Abstimmung zwischen dem Kunden und unseren Mitarbeitern im Außen- und Innendienst sowie in Produktion und Logistik machte es möglich, auf Änderungen im Projekt und kurzfristige Kundenwünsche flexibel zu reagieren. Insgesamt haben wir die folgenden Artikel und Mengen geliefert:

  • 850 Meter Spiralfalzrohr NW 1600
  • 100 Meter Spiralfalzrohr NW 1500
  • 250 Meter Spiralfalzrohr NW 1250
  • 450 Meter Spiralfalzrohr NW 1000
  • 1665 Stück Metu Flansche
  • 1500 Stück runde Formteile in allen genannten Abmessungen

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in unserem Newsroom.