Wichtig: VDI 6022 Hygienezertifikate verlieren bald ihre Gültigkeit

19.06.24 | Branchen-News

Zum 30. Juni 2024 verlieren alle VDI-Hygienezertifikate mit Ausstellungsdatum vor Anfang 2018 ihre Gültigkeit. Diese Zertifikate, die auf der VDI-Richtlinienreihe VDI 6022 basieren und für hygienerelevante Tätigkeiten und Inspektionen an RLT-Anlagen und -Geräten erforderlich sind, müssen durch Auffrischungsschulungen erneuert werden.

Bei Felderer bieten wir Ihnen super bequeme On-Demand Auffrischungsschulungen für die Kategorie A oder Kategorie B an, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Zertifikate zu verlängern. Nutzen Sie die Gelegenheit und vermeiden Sie den Aufwand einer neuen Basisschulung.

Wichtige Informationen im Überblick:

  • Zertifikate zwischen dem 1. Juli 2011 und 31. Dezember 2017 können bis zum 30. Juni 2024 durch Auffrischungslehrgänge verlängert werden.
  • Zertifikate vor dem 1. Juli 2011 sind nicht mehr gültig.
  • Zertifikate nach dem 1. Januar 2018 bleiben gültig.
  • Sie haben schon eine Auffrischungsschulung der VDI 6022 besucht? Sie sind auf dem neusten Stand.

Und weil wir die ganze Schulungsreihe in Kooperation mit “Deutsche Normen Akademie” anbieten, erhalten Sie bei Buchung über Felderer 10% auf den Seminarpreis.

Nutzen Sie unsere Schulungsangebote und sichern Sie sich Ihre berufliche Qualifikation.